1. Flohmarkt „Bellyfashion“

Umstandsmode & Damenaccessoires

 

Termin:           Samstag, 25. April 2015

Uhrzeit:           9:30-14:00 Uhr

Ort:                 Geschäft Kleine Weltenbummler, Lotharstr. 4, 29320 Hermannsburg

 

Sie interessieren sich als Verkäufer? Bitte lesen Sie die nachstehenden Flohmarktregeln aufmerksam durch. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Wenn Sie den Regeln zustimmen können, freuen wir uns auf Ihre Teilnahme!

 

Sie interessieren sich als Käufer? Bringen Sie am besten zu dem Termin ein bisschen Zeit, gute Laune und eine Freundin mit. Es kann geschoppt werden! Im Obergeschoss erwartet Sie ein Flohmarkt rund um die Themen Schwangerschaft und Damenaccessoires. Und im Untergeschoss können Sie tolle Angebote für die Zeit nach der Geburt entdecken. Wir bieten ganz viel Wichtiges, sehr viel Nützliches und reichlich Schönes für frisch gebackene Eltern. Besondere Lieblingsstücke, so individuell wie Sie und Ihr Baby!

Flohmarktregeln „Bellyfashion“

Unser Flohmarkt und was dabei zu beachten ist:

Ablauf:

  1. Ihr meldet euch als Verkäufer im Geschäft an und kauft die Verkäufernummer & Etiketten.
  2. Ihr sucht eure Ware heraus, prüft sie auf Verkaufbarkeit und befestigt die Etiketten.
  3. Die Preise, die Ihr angebt müssen gezahlt werden. Es gibt bei dieser Art Flohmarkt kein Handeln.
  4. Ablauf:
  • Ihr  benötigt zuerst eine Verkäufernummer. Sofern ihr eine Nummer bekommen habt, berücksichtigt bitte folgende „Spielregeln“, damit der Flohmarkt ohne Schwierigkeiten ablaufen kann.
  • Die Verkäufernummer und die Etiketten als DINA4 Blatt können im Laden ab sofort gekauft werden. 6,-€ kostet die Verkäufernummer und die ersten 30 Etiketten, damit ist die Standgebühr bereits gezahlt.
  • 15% des Umsatzes spenden wir an eine regionale, gemeinnützige Einrichtung, die sich im Besonderen um die Bedürfnisse von Kindern kümmern.
  • Bei diesem Flohmarkt geht es ausschließlich um Umstandsmode, Artikel für Schwangere und Damenaccessoires. Keine Kinderartikel. Keine Bücher.
  • Die Verkaufsmenge von Bekleidung ist auf max. 3 Kartons/Umzugskartons begrenzt (keine Tüten, Taschen, Koffer). Die Kleidung muss heil, gewaschen, ohne Flecken und gut erhalten sein – sofern die Kleidung leichte Mängel hat, muss dies auf dem Etikett deutlich vermerkt sein.
  • Die Verkäufernummer bitte deutlich lesbar auf Außen- und Innenseiten der Kartons anbringen.
  • Bitte auf die jeweilige Saison achten: zum Frühjahrsflohmarkt Frühjahr- und Sommerkleidung, zum Herbstflohmarkt Herbst- und Winterkleidung.
  • Aus hygienischen Gründen nehmen wir KEINE Unterwäsche, Strumpfhosen oder Ähnliches an.
  • Bitte achtet darauf, dass die Kartons getrennt gepackt sind, so dass wir diese in die jeweiligen Bereiche vorsortieren können.
  • Preisgestaltung und Etiketten Jeder Artikel ist mit einem Preis zu versehen.
  • Die Verkäufernummer in SCHWARZ, Preis in ROT und Größe in BLAU.
  • Bei mehreren zusammen gehörenden Teilen muss die Anzahl zwingend auf dem Etikett vermerkt werden.
  • Preise bitte auf volle 10er runden (z.B. nicht 1,99 € oder 0,35 €)
  • Befestigung der Etiketten: Die Etiketten werden an der Kasse abgetrennt bzw. abgeschnitten. Bitte kein Klebeband/ Kreppband verwenden! Alle Artikel, an denen sich die Preisschilder nicht abschneiden oder abreißen lassen, können von uns nicht ausgelegt werden. Etiketten (z.B. gelochte, feste Pappe oder Zeichenkarton) mit einem festen Band sichtbar am Wäscheschild, Knopfloch, Gürtelschnalle od. ä. befestigen.
  • Bitte keine „Tackerklammern“, Nadeln od. ä. verwenden.

Hier die Regeln nochmal als Download im PDF-Format:  Flohmarktregeln Bellyfashion.pdf

 

Wir wünschen euch viel Spaß und viel Erfolg!

 

 


Apr 08, 2015 | Category: News | Comments: none

 


Hinterlasse einen Kommentar