Neu: Achtsamkeits‐Yoga in der Schwangerschaft

Neu:      Schnupperkurs zum Kennenlernpreis!   Termin:  Montag, 06.06.16 von  10.00 bis 11.30 Uhr    4 Kurstermine (bis 27.06.16)  Die Schwangerschaft ist ein idealer Zeitpunkt, um Ihr eigenes Wohlbefinden zu stärken und Ihr  Körperbewusstsein zu vertiefen. Yoga unterstützt Sie dabei, Schwangerschaft und Geburt als  natürlichen Prozess zu erleben und die enge Verbindung zu Ihrem Baby bewusst zu vertiefen.    In einem liebevoll gestalteten Raum geht es in kleinen Gruppen darum, in ruhiger Atmosphäre  den eigenen Körper zu erspüren, seine Beweglichkeit zu stärken und zu stabilisieren. So können  Sie das innere Wachstum Ihres Kindes begleiten und sich selbst durch den bewusst geführten  Atem gut auf die Geburt vorbereiten. Spezielle  Körperübungen,  die  ausführlich  angeleitet  werden, bringen Bewegungsfreude. Sie sind sanft und  rhythmisch, stärken die Muskulatur und lindern Rücken‐,  Schulter‐ und Nackenverspannungen. Atemübungen  wirken  beruhigend  auf  das  gesamte  Nervensystem. Entspannungs‐  und  Achtsamkeitsübungen  fördern  die  innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Gerade auch für Anfängerinnen sind die Übungen geeignet,  um neues Vertrauen in die Fähigkeiten des eigenen Körpers zu gewinnen. Geeignet ist der Kurs ab der 13. Schwangerschaftswoche bis zum Ende der Schwangerschaft.    Ich lade Sie herzlich ein zu meinem „Schnupper‐Kurs“: Beginn:  Montag, 06.06.16, 10.00 bis 11.30 Uhr    4 Kurstermine (bis 27.06.16)  Ort:  Kleine Weltenbummler,  Lotharstraße 4, 29320 Hermannsburg Beitrag:    48,00 €   (Kennenlernpreis!) Sie haben Interesse? Ich freue mich auf Sie! […]


Herzlich Willkommen: Name it & Feetje

Endlich ist es soweit: Rechtzeitig zu Weihnachten heißen wir zwei neue Bekleidungsfirmen herzlich willkommen! Seit November ergänzen Name it aus Dänemark und Feetje aus Holland unser Angebot an bunter Baby- und Kinderbekleidung. Dank eurem lieben und ehrlichen Feedback und manchmal auch Wünschen, die wir bisher nicht erfüllen konnten, entwickeln wir uns stetig weiter. Ihr habt […]